Seitenaufrufe letzten Monat

Donnerstag, 23. Februar 2017

Heute wieder bis zum Nachmittag. Starken Laser- in meinen Kopf- in meinen Arsch- mit meinen Genitalien rumspielen und allgemein dummes gerede, wie schon es ist dümmer als ich zu sein, mir aber weh tun zu können. Auf jedenfall verlieren sie ihren Spaß nicht daran und merken weiterhin nicht wie Dumm sie sind.

Samstag, 18. Februar 2017

Sie haben den Laser ganz schön aufgedreht. Erst wollten sie das ich onaniere und danach laserten sie mir brennend das Arschloch. Auch dummes Zeug reden sie cool auf mich ein.

Wenn ich aufstehe und mich bewege schlägt der schmerzhafte Laser in andere Körperteile ein. Sie schießen gerade auf meine Finger und in meine Augen, oder in meine Magenröhre.
Die pumpen mich heute Abend stark mit Strahlung voll und redet belustigt und abwertend auf mich ein. Samstag Abend und die haben nichts besseres zu tun als sich Dumm zu benehmen und mich dabei zu foltern.

Mittwoch, 15. Februar 2017

Was macht de Terroristen Angst wenn ich mich um Menschen bewege?

Heute Morgen haben sie ab etwa 07:16 mich echt wach und kaputt gelasert. Ich habe mir das Hinterteil vom Aaronia Netz über den Kopf gezogen. Und konnte glaube irgendwann nochmal kurz einschlafen.

Ansonsten war es ein schöner Tag. Mal etwas Ruhe durch einen Besonderen Ort kennen zu lernen. Das hatte ich schon lange nicht mehr. Ich glaube ich wurde sogar dadurch mal wieder von Gott geküsst.

Und wie gesagt, wenn ich jemanden um mich habe, dann tun sie mir nicht weh, als ob die Terroristen vor etwas Angst hätten.

Dienstag, 14. Februar 2017

Sie wollen mich auf eine Art töten.

Ich rauche gerne meine Menthol Zigaretten. Vor der morgendlichen Suppe die aus 800 ml besteht und zwei Eiern. Bei den Eiern bin ich sehr anstrengend statt pinible? Ich schmeck das Eigelb heraus.

Danach gibt es 0,4 Liter Kaffee, aus Kaffeepulver. Es ist lecker und macht wach. Ein Kaffee am Tag reicht mir auch aus um wach zu werden. Kuchen brauche ich auch nicht. Ich habe den ganzen tag soviel Energie, dass ich sogar etwas brauche um diese Energie zu bremsen.


Jetzt geht es darum das sie mir die Zigarette vor der Brühe ließen und die Zigarette zu dem Kaffee.

Aber jetzt Lasern sie mir sogar da schon in den Hals das ich schmerzhaft aufstoßen und Husten muss.

Diese zwei Zigaretten haben sie mir immer gelassen.

Jetzt Lasern sie mich sogar schon so das ich mich übergeben muss.

Ich muss also mein frühstück auskotzen nur weil ich gerne eine Zigarette rauche.

Das tut man mir solange an bis ich unter Menschen bin und sogar dort oft.

Sie wollen mir weh tun, sie wollen aber mich auch töten.


Das kommt mir sehr bekannt vor.

http://www.focus.de/panorama/welt/prozess-horror-haus-in-hoexter-folter-paar-wollte-sich-mit-perfidem-zettel-trick-absichern_id_6612506.html
Lass mal lieber meinen oberen Vorderzahn in Ruhe. Deswegen wohl um welche Zähne ich mir sorgen machen, also die Frage in den letzten tagen, ohne mich persönlich zu fragen.. Es sind die unteren Vorderzähne.

Ich schließe eine Versicherung ab, wenn ich es will und nicht weil man mich dazu zwingen tut.

Sonntag, 12. Februar 2017

Man heute waren sie ruhig. Und ich bin total aufgedreht. Zuviel Gehirnwasser. Ich sollte Neuroleptika nehmen, oder die Relativitätstheorie studieren.

Immer das selbe nach so einer Folter.

Nun darf ich einfach nicht negativ denken und es könnte sich auf irgend eine sinnlose Weise positiv auf mich auswirken.

Naja was soll ich bei einem Verlust von 10 Jahren erwarten. Bestimmt nicht das ich es schön finde was man mir antut.