Seitenaufrufe letzten Monat

Donnerstag, 28. April 2011

Herzschuss, versuchter Mord

Gerade als icch Draußen vor meinem Elternhaus auf ddie Garage zuging wurde beabsichtig aus dem Nord-Osten heraus direkt und gezielt in mein herz geschossen. Der Laserstrahl führte von meiner rechten Brust abwärts direkt zu meinem Herzen. gerade redet man abwertend auf mich ein, wie schießt mir in die Ohren, wie in die Arme.

Außer etlichen stößen auf meine ohrknochen und einen starken stich in mein rechtes auge beim zeitungslesen und verbales auf micch einreden haat man mich in ruhe gelassen.

Es regnete heute sehr weswegen sie auch niccht mit voller Stärke auf mich zugreifen können. Sie drohen mir aber gerade schon wieder dies zu ändern.

Unter meinem T-shirt juckt und brennt es sehr häufig. Da strahlen sie auch immer auf mich ein und beschallen meine Knochen, wie erwärmen mich beabsichtigt.

An die Stalker hier im Blog. Nein ich lese euren Müll nicht mit undd icch werde die kommentarzugriffe auch nicht sperren. Auch den Besucherzähler und Regelmäßige Leser habe ich beabsichtigt nicht eingeschaltet, damit ihr nicht meine Leser einschüchtern könnt.

Tja ich bin euch weit voraus ihr Suizidopfer!

Keine Kommentare:

Kommentar posten