Seitenaufrufe letzten Monat

Samstag, 18. Juni 2011

So ich bin jetzt in meiner Wohnung. Ich habe vergessen mein Nivida aufzuspielen um ins Internet zu kommen, aber jetzt funzt ja alles wieder. Kann man natürlich von Täterseite als Tip und Grund zum neuen Hackangriff nehmen. Aber wisst ihr, ihr könnt mich doch mal in meinem Weisgelben Haarigen Arsch lecken.


Jetzt habe ich wenigstens etwas Zeit und kann mich intensiver mit diesen abartigen Hackern beschäftigen.

Ey ihr seid echt der letzte Dreck und ich finde es nicht nur sonderbar, sondern das ist es auch das hier einige Anonyme Kommentarposter irgendwie ein Problem mit ihren Kopf haben. wahrscheinlich hat eure Mutter, ehr deine Mutter dich irgendwann als Baby mit dem Kopf auf eine Kante fallen lassen, damit doch noch was für dich herausspringt.

Sagt mal verhaltet ihr euch in eurem ganzen Leben Imaginär? Wenn ich nicht besser durch euch hindurschauen würde würde ich sagen ihr seid selber Opfer von Mind Control. Sagt mal was habt ihr an dem Wort Mind Control nicht verstanden? gGenau, nämlich gar nichts. ich mach euch nackig wenn es um mein Leben geht. Denn ich habe selbst in meiner eigenen Phantasie nur eines, also 1 Leben.
Und ich mache mir manchmal sorgen das ich mich zu lange an der X-Box aufhalten muss um mich zu beschäftigen, aber ihr, ihr solltet das lieber sein lassen, sonst malt ihr morgen noch eure Wände an und grabt euch Löcher um herauskucken zu können.


Wie kann man sich nur als Otto Schneider ausgeben, wobei der Name Schneider schon ziemlich persönlich wird und nach mehreren versuchen sich über meine eigene E-Mail in meinem, ja meinem Forum anzumelden und dann nachdem ich seine IP ausschreibe mit allen Beweisen zum hacken usw. mich anschreiben und als versehen ausgeben. Ey, alles klar bei dir? Hast du irgendwelche Psychischen Probleme? Ich kenne da nen Kaiser, der weist dich auch noch ein.


Ja außer Google interessiert es mehrere Stellen warum du falsche Profile im Internet anlegst um Menschen wie mir hinterherzuspionieren, zu verleumden, verungläubigen und allgemein zu sabotieren.

Ey ich denke und nicht nur ich das du ein echtes Problem hast und man die öffentlichkeit vor dir schützen sollte.

Jaa.., keine Angst du bist da nicht alleine.


Kommentare:

  1. Hauptsache ist, dass du alles dokumentierst und anzeigst.

    AntwortenLöschen
  2. Genau sammel das mal und schicks der polizei, die warten nur darauf das der staatsanwaltschaft weiterzureichen um einen richterlichen beschluss für die herrausgabe der echten adresse zu der ip zu bekommen, da "arschgesicht" als passwort und eine vertippte email ala dotto2822@googlemail.com ja das absolute identitätsrecht der betroffenen Person verletzt, ich lach mich krank du bist ein solch unwissender scherzkeks. ahh nochwas^^



    Die Herausgabe der IP-Adresse, also der für eine einzelne Sitzung im Internet an den jeweiligen Nutzer vergebene Identifikationsnummer, ist nur unter engen Voraussetzungen möglich. Zum einen können die Strafverfolgungsbehörden, also die Staatsanwaltschaft, zum anderen auch Privatpersonen, sofern dies zur Verfolgung ihrer Rechte notwendig ist, eine Herausgabe verlangen. Schließlich kann auch die allgemeine Verwaltung eine Herausgabe fordern.

    Welche Voraussetzungen konkret erfüllt sein müssen, ist in unterschiedlichen Gesetzen geregelt. So sieht die Strafprozessordnung (StPO) dies nur in bestimmten Fällen vor. Hier muss der Provider die Daten nur dann herausgeben, wenn der Verdacht einer Straftat von erheblicher Bedeutung besteht (vgl. Amtsgericht Offenburg, 20.07.2007, Az. 4 Gs 442/07, das eine solche erhebliche Bedeutung bei einem Verstoß gegen das Urheberrechtsgesetz wegen des Anbietens einiger weniger Songs in einer Internet-Tauschbörse für nicht gegeben ansieht). Zudem ist zu beachten, dass in jedem Fall ein Gericht die Herausgabe der IP-Adresse anzuordnen hat, die Staatsanwaltschaft also nicht eigenmächtig entscheiden darf. Eine Ausnahme sieht das Gesetz nur für die so genannte Gefahr im Verzug vor, wenn also zu befürchten ist, dass die Straftat bei weiterem Abwarten nicht mehr aufgeklärt werden kann. Dann darf die Staatsanwaltschaft auch allein die Herausgabe anordnen; die Voraussetzungen an eine "Gefahr im Verzug" sind jedoch hoch anzusetzen.

    Für Privatpersonen oder Unternehmen stellt sich meist ohnehin die entgegengesetzte Frage: diese wollen anhand einer ihnen bekannten IP-Adresse Name und Anschrift desjenigen ermitteln, der ihre Rechte verletzt. Hier sind die Voraussetzungen noch enger: nur bei gewerblichen Urheberrechtsverletzungen ist eine Herausgabe möglich. Hier ist ein Herausgabeanspruch im Urheberrechtsgesetz geregelt.


    und bei dieser strafftat sollte das doch ein leichtes sein, ich finde Arschgesicht und die entschuldigung sich vertippt zu haben allemal für extrem gefährlich ^^

    AntwortenLöschen
  3. Kommt das kapiert der doch eh nie, merkt den keiner wie bekloppt der langsam wird. bzw. schon ist

    AntwortenLöschen
  4. eine Ip adresse musste mit richterlichem beschluss anfordern, zu meinen eine ip aus einer email oder woher auch immer als beweiss für einen echten beleg zu einer straftat nutzen zu können zählt vor gericht nicht. was meinste wieviele verfahren es geben würde wenn ein jeder einfach so ne ip nimmt und anfängt etwas vorzuwerfen. selbst der jenige der das vorbringt hätte noch immer die möglichkeit diese zu fälschen oder durch copy und paste einfach in ein dokument einzufügen. du musst also auch ein VERBRECHEN einer ip vorwerfen bevor da überhaupt etwas passiert und sich die staatsanwaltschaft bemüht diese regulär über die log daten deines blogbetreibers anzufordern. bitte

    AntwortenLöschen
  5. oh warte die regt sich auf. warte ich les weiter...

    AntwortenLöschen
  6. hä du bist ja ne NULL.

    ich lach mich kaputt. ständig die selbe strategie.

    ey ich habe gegen dich anzeige aufgegeben. da gibts internetpolizei kleines, da muss interpol nicht mehr mit zwei klicks kucken aus welchen loch du gekrochen kommst.

    willst du mir immernoch was unterstellen?

    macht spaß noch richtig zuzutreten was? du kommst in die klapse mit deinem verhalten, zumind. erst mal für zwei jahre, dann solltest du dich für die richtigen medikammente entschieden haben, weil im knast ist es ziemlich langweilig un dich kann mich nicht vorstellen das du es nötig hast für 60 euro im monat los zu gehen, für ne extra cola.

    pass du mal lieber auf.

    ich muss mir von leuten wie dir noch lange nicht den mund verbieten lassen. erlebe mal eine woche den ich hier traktiert, geschubst und selbst im schlaf manipuliert wird.

    was willst du denn verbergen, das du keinen videorecorder bedienen kannst.

    ach komm ich weiß doch, du würdest mich am liebsten... aber den tip gab man dir ja schon das du das hättest längst, längst tun sollen.

    mich werdet ihr nicht mehr los!

    AntwortenLöschen
  7. jo zu dem zweiten, sorry, ich habe hier wen im forum der hat immer eine andere ip. fährt der mit nem laptop rum? ist ein gast!

    ich hab das nicht mal bemerkt wäre ich nicht darauf aufmerksam gemacht worden.

    AntwortenLöschen
  8. Was hast dur als mit deiinen ips, mensch kapier , das spielt keine rolle willste jeden angehen der seine ip wegen einwahl oder mit handy unterwegs wechselt aber den selben benutzernamen hat, was für einen scheiss willst du da eigentlich anzeigen du hirni. Das kann dir scheissegal sein ob jemand 100 ip oder 1 ne nutz für sich anzumelden das ist kein verbrechen. Kapierste das oder nicht, und ja geh du mal zu deiner internetpolizei und sag alle ips in meinem blog und forum sind verbrecher. Danach würd ich aber ausreisen in ein anderes land, du bist ja hochgradigst gefährlich. Einen blog zu haben ips zu sammeln und dann schwachmatig meinen zu können irgendwem was vorzuwerfen, du bist echt krank, und gottseidank ist dein blog dein henker dafür

    AntwortenLöschen
  9. Jo blass weiter heisse luft, du hast doch einfach keine ahnung. Du willst leute anzeigen ohne wirkliches verbrechen, hast du sie eigentlich noch alle. Pass ma lieber auf das dir mal so einer nicht in die quere kommt. Du kannst einem leid tun so wenig hirn zu haben.

    AntwortenLöschen
  10. Was versucht man eigentlich mit dir zu diskutieren, wenn man sich deine letzen antworten hier durchliesst und wie die formuliert sind, kann man sich auch im kindergarten unterhalten gehen, du bist doch ne lachnummer. Less doch erst nochmal durch oder lass die drogen weg das klingt ja nicht nur schizo das liesst sich auch so.

    AntwortenLöschen
  11. Oh man droht mir, jetzt wird es für mich interessant.

    Name, Adresse und vor allem Geburtsdaten bitte!

    Aber sofort, sonst sperre ich dich bald auch hier über deine IP aus dem Blog.

    Du hast doch echt keine Ahnung.


    Aber wie "ihr" euch plötzlich aufregen könnt. Da muss doch irgendwas dahinterstecken.

    AntwortenLöschen
  12. mein name ist darth

    darth vader

    und ich bin dein vater

    AntwortenLöschen
  13. Wer ist denn mein Vater?
    Kennst du meinen Vater?
    Ich erzähl dir mal was von meinem Vater.

    Mein Vater hat mit 5 Jahren in zerrissenen Kleidern auf dem Kartoffelfeld gestanden um für die Familie Essen zu verdienen.

    Mein vater hatte damals niemand. Alles was er jetzt hat hat er sich in seinem Leben hart verdient. Er hat dafür hart gearbeitet und dadurch heute ein gewisses Ansehen in unserem Dorf.
    Jeder Pflasterstein in Faulung auf dem du läufst hat mein Vater gelegt. Für den Sportplatz ist er fast ums Leben gekommen, für die Straße hat er fast seine Hand verloren. Fast alles öffentliche, von Sportplatz, Gehweg, bis hin zur Grotte hat mein Vater mit seinen eigenen Händen aufgebaut.

    Und ihr beschissenen dummschwätzigen Pisser habt ihn fast auf den gewissen und greift ihn in der letzten Woche schon wieder an. Euch sollte man echt die Zunge rausschneiden. nur weil ihr aus so einer Asozialen Familie kommt braucht ihr eure Geistige Gülle nicht auf uns ablegen.

    Gehtas immernoch um das Anwesen unserer Familie? Ja ich werde dies deutlich beweisen. Angefangen bei meinem Onkel, der ja sein haus Jahrelang als erster verkaufen sollte und dann noch die Bunkerpläne eines anderen. Euch mach ich richtig fertig.

    Jetzt trete ich in Fußstapfen einer ganz neuen Richtung. Ich sags euch hier seid ihr richtig!

    AntwortenLöschen
  14. was regt der sich grad auf? weil jemand sagte "mein name ist darth vader , ich bin dein vater"?. lol klasse. und dann bekommt man gleich ne ganze geschichte dazu umsonst. die eigentlich keiner hören wollte. ein stupser und dem sein hirn fängt an die tollsten dinge zu weben und spinnen. wer wollte die geschichte von seinem Vater eigentlich wissen?

    AntwortenLöschen
  15. Neidisch? Hier gehts auch um das Grundstück meiner Eltern. NICHT VERGESSEN!

    AntwortenLöschen
  16. scheisse das wollte doch damit keiner wissen, du hast doch 80000 post drüber nach name und adresse gefragt und bist zu blöd zu kapieren das "mein name ist darth vader" sich nur darauf bezog. blupp. denn rest von deiner geschichte wollt doch keine sau wissen oder das mit den anwäääsen das erzählst du doch von alleine wie ein duracellhase

    AntwortenLöschen
  17. interessiert doch keinenen mensch ob deine eltern ein grundstück haben, ich hab z.b. 15 und bekomm soviel miete das ich mir einen privat satelitten leisten kann um sky umsonst zu empfangen und das wetter zu beinflussen

    AntwortenLöschen
  18. ja du bist dumm deswegen kann dich auch keiner leiden. wenigstens wäscht du dich mal.

    AntwortenLöschen
  19. Das kann der satelitte auch, genau. Kapiert keiner was dein letzter post aussagte, und daher schliesse ich mich dir an.

    AntwortenLöschen