Seitenaufrufe letzten Monat

Dienstag, 15. Juni 2010

Man ging den ganzen Abend über sehr schlimm mit mir um und redet völlig im lächerlichen und herabsetzendem Ton auf mich ein, wie versucht in jeglicher Stärke von Lasereinstrahlung auf meinen Kopf einzuschießen. Ständig betäubt man meinen Verstand also durch die Einschüsse. Die Täter tun überaus überlegen und leichtfertig.
Sie kümmert mein Befinden dabei sehr wenig. Sie sind darauf aus mich in jeglichen Maße herabzusetzen und körperlich zu schaden.
Sie zeigen weder Skrupel, oder Einsicht für die Schädigung an mir.

Sie reden pervers und verbal auf mich ein und nutzen jegliche Suggestieve Art um mich abzulenken, gerade schießt man mir in den Brustkorb, damit ich nicht weiter flüssig schreiben kann, - oder zu irritieren.

Ich weiß nicht was ich schreiben soll, aber deren Verhalten gegenüber mir ist mehr als Demütigend, weil ich diese primitive Art die sie verkörpern absolut nicht ausstehen kann. ich sage ihnen andauernt ja auch wie dämlich sie sind und keinen Argumente sondern Foltermethoden beweisen und darin kein bissen Intellekt oder überhaupt Intelligenz steckt. Das sind Menschen die es nicht weiter als zu den Schimpfwörtern oder Todschalg schaffen, als doch sicherlich vorbestimmt für die Justiz Vollzugsanstallt.

Sie können nichts anderes außer Vergewaltigen und Morden und tun so als wären sie die liebenswertesten Menschen, dein bester Freund und Henker....

Keine Kommentare:

Kommentar posten