Seitenaufrufe letzten Monat

Dienstag, 21. Juni 2011

Ich liege jetzt eine Stunde im Bett und seid dem traktiert man mir erst den linken Oberschenkel bis ich mein linkes Bein anwinkel um den Fuß zum Schutz davor zu lehnen.
Gleich rutschen sie den Laser etwas weiter runter und traktieren mir die linke Kniescheibe.

Während ich das hier schreibe bekomme ich den Laser oft in den Kopf stark gesetzt, man schießt auf meine Hände und redet sehr starl in einem Intensieven und betäubendem Ton auf mich ein.

Auch zieht man den Laser sowieso in meinen Brustkorb und ich erleide dabei jedesmal wo anders eine Betäubung.

Jetzt tut mein rechter Oberschenkel sehr stark weh. Oh so kann man mal sehen. ich wollte rechten Oberarm schreiben, aber ein leichtes Brummen und Elektropuls in meinen Kopf "!Oberschenkel dabei gesagt, weil ich ja gerade damit beschäftigt bin die richtigen Tasten zu drücken und den Schmerz zu unterdrücken und schon haben sie mir was falsches zum schreiben eingegeben, was ich natürlich korrigieren muss und dafür auch noch ein paar Stöße dumme Sprüche und den selben Vorgang nochmal angetan bekomme.

Sie posen ja so sehr und beleidigen mich dabei wie stark sie doch sind, weil sie einfach nicht einsehen wollen das ich besser bin als diese verdummten verzogenen Lebewesen. Lebewesen deshalb weil sie atmen!

Oh seid ihr stark. Jetzt sagen sie kurz auf mich ein in schallenden leisen Ton "SEK, KÖPFE"

Hahaha ihr dummen kleinen pisser. Ihr traut euch ja nicht mal 50Meter an mich ran, also würde es mich auch nicht stören wenn das SEK das für mich erledigt.

Tja das ist euer Problem. Ihr ertragt es nicht das euer Opfer sich soweit wehrt das ihr deswegen schlecht schlafen müsst. Tja bei mir gibts keinen Spaß. Wo ich das Feld verlasse da wird aufgeräumt!

Keine Kommentare:

Kommentar posten