Seitenaufrufe letzten Monat

Montag, 5. März 2012

Freud sich die Alte noch.

Komme ich gerade vom einkaufen und wen muss ich sehen. Ich wette du hast mich nicht wegen dem Bekloppten so erwärmt und ich einen Silberschal um hatte, weswegen du nur kurz meinen Bauch erwärmt hast,

sondern ich wurde erwärmt damit ich auf dich stück scheiße Geil werde, also geil gemacht werde.
Bist mal kurz vorbei gefahren.

Ja tut mir leid, mein Blutpenis hat sich nicht bewegt, aber mein Gehirn das dass Blut dabei verarbeitete merkte das ich doch nochmal kurz ausrasten sollte, als es einen Impuls gesetzt bekam.

Muss man sich mal vorstellen. Da ist so eine mit dicken teuren Pelzmantel. Das Geld vom 30 Jahre älteren Freund, der das Geld durch Prostitution erhält.

Takelt die alte vor mir rum in ihren Pelz und freut sich noch. Setzt sich in ihren Mercedes und wartet. Ja wartet, aber ich war schon weg.

Alte du bist so dumm und das seid der Nacht in der ich dich kennen lernte, dass ich echt traurig bin wenn ich dich sehe.


Hinterher kamen wieder so Sprüche von wegen ich solle sie doch platt machen.

Nö das machen andere.


Vielleicht hat se ja wieder Geldpäkchen verteilt für neue Fahrräder und rostige Autos.

Sparen Lesben? Ja dann halt auch fürs sparen.


Sie wollte mich bestimmt wieder anfassen um die Zukunft zu sehen. Hat se gesagt und hat se dem Meister der psychologischen Kriegsführung wirklich noch versucht anzuhängen. Ich hab ihr nen Plastikschuh meines Gipsbeins an die Backe gehalten.

Ey Alte dich fass ich doch nicht an. Für mich bist du die Wochenend Toilette. Schlotheimer spucken immer so schön beim reden.

Nicht mal der Richter wollte deine Post anfassen.

Du bist so ekelhaft.

Keine Kommentare:

Kommentar posten