Seitenaufrufe letzten Monat

Mittwoch, 28. März 2012

Hiermit spreche ich einen alten Freund an



Hey Christian, auch wenn du ne Macke hast, ich mochte dich wirklich sehr. Nicht nur weil du echt anders bist und ich von deinen Eigenschaften lernen konnte, das du mir in dem Jahr das leben retteste, nein auch weil du mir vertraut hast, auch wenn du Fehler begangest.
Ich glaube immer noch das ich nach deiner Mutter der einzigste war dem du Vertraut hast.



Ich war mal mit diesem Christian in Hannover zu einem Besuch der erzwungen wurde (Ich wusste aber schon nach meinem Gefühl was daraus würde und bestehe weiterhin auf deinen Schutzengel). Ich weiß das dieser Christian selbst verfolgt und misshandelt wurde, weshalb er nie vernünftig wurde, trotz das er eine besondere Fähigkeit besitzt.

Auf der Rückfahrt attackierte man ihn sehr und er hat eine Gesundheitsgeschichte, wegen dem ganzen über Epilepsie.
Diese löste man auf der Rückfahrt aus, auch, weshalb ich sehr der Annahme bin, nicht nur Krebsfälle, sondern Zuckerkrankheiten, Sprachstörungen, wie auch andere Krankheiten von Handy bzw. Elektrosmog ausgelöst werden. Kann man hier nachlesen!

Ich bin mit ihm sofort in ein Krankenhaus gefahren, wo er über meinen Namen behandelt wurde.


Ich weiß auch vom eigenen Leibe das Epilepsie durch diese Strahlen Einwirkungen hervorgehoben werden, ohne beachtend auf die letzten Zeilen.



Na dann lügt mal weiter! Ihr ... Terroristen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten