Seitenaufrufe letzten Monat

Freitag, 28. Mai 2010

Dauerafte Folter am Pc

Kaum will ich jemanden schreiben oder etwas lesen und schon erhöht man die Pulsenergiestrahlung auf meinen Kopf. Eben haben sie erst kurz meinen Brustkorb erwärmt, wbis ich den Laser vo meiner Lungenarterie wegmassierte und jetzt schießen sie mir andauernt in den Kopf "Hier ist der Pappa" sagt einer ziemlich angestrengt.

Sie sind nicht sehr angetan davon das sich immer mehr Opfer im Beweisforum melden und wil mich natürlich davon abhalten denen zu helfen, weil es den anderen noch schlechter geht, da sie sich bisher noch nicht um eine Abschirmung gekümmert haben und diesen perversen Terroristen den ganzen Tag unter Folter ausgesetzt sind.

Tja, Fünfundzwanzig Jahre Justiz Vollzugs Anstallt ist kein Zuckerschlecken. Aber es wird Zeit das man ihnen die Rechnung reicht! Verdient haben sie an uns wehrlosen Elektrofolteropfer schon genug!


Hier eine Manipulationsform die ich nicht nochmal jetzt neui erläutern will aber schon mal ausschreiben muss. Das habe ich gerade unter Strom jemanden anderes geschrieben.

Ne, du hast schon recht, aber das manipulieren die auch. Die schießen dem Opfer in den Hinterkopf, wovon es ausstoßen muss uns legen dem Opfer zusätzlich dann den Posthypnotischen Befehl, da sich die Gesammtstrahlung erhöht ist das Opfer zugleich betäubt und weiß nicht was es tut, also nimmt es Spontan mit. Oft auch eine dazugehörige Tonfrequenz!


Achso ich hatte gerade den Herd an, das nutzen sie natürlich gleich aus um mich noch stärker unter Strom zu stellen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten