Seitenaufrufe letzten Monat

Mittwoch, 26. Mai 2010

Alptraum der Vergangenheit

8:50Uhr

Gerade ist wieder ein scheinbarer ER an mir dran und beleidigt mich gelassen. Nachdem ich ihm am frühen morgen schon ein paar Sprüche über seine Persönlichkeit entgegenbrachte erhöht er jetzt die Strahlung übermäßig bis meine Augen sich verdrehen und ich keine Luft mehr bekomme und in einen Lähmenden Zustand verfalle.
Meinen Unterleib versucht er auch zu traktieren aber kommt nicht auf mich durch!


14:30Uhr

An der Arbeit habe ich extrem Nervliche Musik wie auch Stimmulierende Musik gehört und man ließ mich auch überwiegend in Ruhe.

Gerade war ich nochmal Kuchen kaufen und ein Albtraum meiner Vergangenheit begegnete mir. Jetzt denke ich bloß, hätte ich sie nicht auch noch angesprochen. Nicht nur das sie mir plötzlich wie gehabt an den Fersen hang, nein sie redete auch noch ohne Luft zu holen und brachte mich in Bedrängniss das ich sie schnell und erschrocken verließ. Vorher hat man mich schon ziemlich zusammengeschossen mit dementsprechenden Befehlen und ich wollte mir das nicht auch noch geben. Die redet wie meine Ohrwürmer, völlig daneben und sinnlos. Hilfe.., was ist das für eine Welt.
Dir schenke ich einen eigenen Irven Welch eintrag, versprochen....

Ich hatte diesmal nicht meinen MP3 Player dabei und man konnte mich wieder stark mit Impulsen und Tönen beeinflussen.
Heute Morgen an der Arbeit als ich die Laufenden Lautsprecher (Ohrstöpsel) in meine Ohren steckte gab es in meinem rechten Ohr eine laute schmatzende Verpuffung.
Oft hebt sich auch meine Kopfhaut an anstatt ich wie erstart da stehe, weil der Pulsenergielaser (PEL) nicht so wirkt wie er wirken soll. Andauernt gehen die Ohrstöpsel auch aus meinen Ohren heraus, oder fallen einfach mal heraus, wenn man auf mich einschießt. Auch bein In Air Stöpsel, oder wie die Dinger heißen. Ich will gerne Ultraschallkopfhörr (Knochenschallkophörer), aber die kosten noch einhundertzwanzig Euro und passen nicht in mein Büdee.

Entweder wegen der vorhandenen magnetischen Energie der Kophörer, oder weil der Player wie eine Speicher wirkt. Kann ich nicht genau sagen, aber es geht mir mit Ohrstöpsellautsprecher besser, auch wenn der Player aus ist!

18:40Uhr

Mal wieder schießt man mir des öfteren hart in den Kopf um mein Muskelgewebe zu verformen, aber dank der Abschirmung kommen sie nicht mehr so stark wie früher auf mich durch, wobei ich Tage zur regeneration brauchte und enorme Kopfschmerzen stichweise bekam. Jetzt massiere ich einfach kurz und Luftbläßien in meinem Kopf umherknacken und schon ist es wieder gut. Und trotzdem ist das starke Körperferletzungen mit Unsichtbaren Speeren. nebenbei belustigt sich jemand daran mich zu verunstalten. Auch auf der Straße wird jeder angestochen der in meiner Nähe ist um Aufmerksamkeit von mir zu erlangen. Also diese Peinlichen Funkterroristen brauchen aufmerksamkeit um ihren Müll bei mir abzuladen und zu zeigen wie toll und machtvoll sie sind. Wenn einige Mitmenschen wüssten was man mit ihnen macht, wobei es vieleicht einige sogar wissen, dann wpürden diese Terroristen nicht mehr so eine große Fresse haben. Und dafür bin ich und die anderen Opfer da, um diese Terroristen zu stellen. Von wegen wir wären Schizophren. Den Spieß drehen wir Elektrofolteropfer um. Die Grube haben sie sich selber gegraben.

Hier bei uns in diesem Jahrzehnt ist Schluss. Bald seit ihr in einer Justiz Vollzugsanstallt und bekommt morgens ein Ei, vier Toast und ein Stück Butter. 60€ dürft ihr euch dort dazuverdienen, wovon ihr in einem seperaten Kaufhaus euch eure wophlverdiente Coka Cola kaufen könnt. Zum Mittag gibt Quark.
Gewöhnt euch schon mal dran und kauft euch Großpackungen Gummiemösen, wil da drin sind die echt schwer zu bekommen und teuer...

1 Kommentar:

  1. "Das BKA schaut gerade zu", "Was bist du auch für ein dummer Otto"

    AntwortenLöschen