Seitenaufrufe letzten Monat

Dienstag, 28. Januar 2014

Erst schoss man gerade meine Internetleitung aus und darauf hin traktierte man mehrfach meinen Brustkorb.

Ich spiele eigentlich offline, aber wollte nebenher mal schauen ob sie die Leitung wieder Lahmlegen.

Das taten sie nach vielen Minuten auch wieder mit dieser Folter.

Jetzt schießen sie wieder hintereinander auf den Router.
Man schießt weiterhin auf meinen Router.

Dazu schießen sie auch immer auf mich, das ich mich erschrecken soll, oder schießen in mein Genick und befehlen mir dabei zum Router zu schauen.
Das machen die zwei jetzt ständig. Immer wenn ich mitten im Spiel bin schießen sie auf meinen Router.

Ich versuche es noch einmal, ansonsten spiele ich offline.

Ich bezahle für meine Internetleitung und der Router ist Mietgegenstand der Telekom.
Jetzt haben sie ein paar Minuten gewartet bis in einem Online Spiel bin und schossen dann auf meinen Router und jetzt schon wieder ständig.
Jetzt schießt man schon wieder ständig auf meinen Router und beleidigt mich dazu.

Freitag, 24. Januar 2014

Letzte Nacht hat man meinen Funkwecker beschossen, weil ich den Alarm gestellt habe.
Frühs zeigte der Wecker nur noch seltsame Symbole an. Nach Batterie entfernen und wieder einstecken funktionierte er wieder.

Donnerstag, 23. Januar 2014

Chemtrail in der Ukraine

Für alle Deppen die Verwirrung stiften.


Man will die Bevölkerung, Bürger, und Betroffenen mit chemischen Kampfstoffen beeinflussen..
Nein wir sind keine Opfer.

Mhh ich liebe Bürger, Toast und Baguettes.


Nach dem Vorletzten Post hat man mich in Ruhe gelassen.
Mittwoch ab 19:00Uhr – 1:00Uhr hat man mir verschiedene Zähne gelasert. Anfangs einen Schneidezahn auf der linken Seite dann, den rechten Unterkiefer, wobei ich zum Schluss nur sagte, das sie mir den Backenzahn am rechten Unterkiefer schon vor Jahren getötet haben und ich da nichts mehr merken kann als dass sie mir gerade in das Zahnfleisch lasern.

Ab 4:00Uhr lasert man mir andauernd den Router, wie mit einem EMP, damit die Internetverbindung unterbrochen wird.
Dazu lasert man wieder mein linkes Ohr schmerzhaft. Und wie immer dumme Sprüche.


04:50Uhr dauerhaft wird mein Router beschossen. Dazu dumme Sprüche „Wir sind das CIA“, „Wir sind das CAI“, auf Deutsch gesprochen, aber das tun sie schon öfters.

Es wird der selbe Laser genutzt um mein Ohr zu schmerzen und den Router wie bei einem elektromagnetischen Impuls zu blockieren.
Daher weiß ich das sie derzeit über zwei Laser verfügen, da sie nebenher noch auf mich kommunizieren.

Ich versuche weiterhin mein Internet zu nutzen und über die X-Box 360 Lovefilm eine Serie zu schauen.

Ich bemerke dass sie Probleme haben meinen Router immer zu treffen, wenn sie gerade nicht meinem Ohr weh tun. Wahrscheinlich liegt es an den Stahlrohren meines Computertisches.


04:57Uhr Weiterer EMP auf meinen Router.


04:59Uhr Man schießt wieder in meinen Kiefer.
Mich langweilt ihr Verhalten so sehr, weil sie das schon oft gemacht haben so sehr das ich jetzt in den Pausen Musik höre, wenn sie mein Internet blockieren.

Ihre Folter langweilt mich schon seid Jahren.
Die sind so berechenbar!!!


05:06Uhr Weiterer EMP auf meinen Router. Man verhöhnt mich.
05:07Uhr weiterer EMP auf meinen Router, da sie wissen das die X-Box 360 sehr langsam bei Internetunterbrechung reagiert. Fast eine Minute, bis angezeigt wird, das man sich neu anmelden muss.


05:26Uhr Ich entschließe mich Heft Blöcke bei Ebay zu kaufen und wieder schießt man mit EMPs auf meinen Router.


05:28Uhr “-„


05:30Uhr „-„


05:32Uhr man lässt mich bestellen.

05:36Uhr Weiterer Beschuss auf meinen Router

05:37Uhr Ebay reagierte trotz Unterbrechung nach Bestellung.

05:38Uhr Weiterer Beschuss auf meinen Router.

05:40Uhr „-„

05:44Uhr „-„

05:48Uhr „-„ Weil ich meinen Film weiter schauen wollte.

05:57Uhr „-„ Man ließ sich etwas Zeit um mir den Film zu vermiesen, wie gab dazu dumme Sprüche auf mich ab. (Standard bei denen, dass gefällt denen.) „Fang noch mal damit an“ meinten sie, weil ich über eine Minute warten muss um mich bei X-Box Live wieder anzumelden.

05:059Uhr „-„

06:02Uhr „-„

06:10Uhr „-„

06:15Uhr „-„

06:20Uhr „-„

06:22Uhr „-„

06:28Uhr „-„

06:36Uhr „-„

Ich hatte keine Lust mehr. Sie taten es auf jedenfall noch länger. Dafür hatte ich eine neue Idee um diese falschen Götter …. Weiß nicht, beweisen das sie dumm sind.







Ich habe auch schon ein zweimal vor Monaten wegen solchen Problemen die diese Terroristen verursachten bei der Telekom angerufen, wobei auf einmal alles funktionierte.


Die Terroristen machen das aber gerne. Wie wenn sie eine bestimmte Stelle foltern, bis du zum Arzt gehst. Wenn der Arzt gut ist und man so wie ich es beweisen kann, dann hören die Terroristen auch damit auf. Meist hören sie schon auf, weil/damit es in dessen Opfer Krankenakte steht.
4:50 hab ich ihnen gesagt 2h mache ich das mit. Und diesmal auf meine Art!

Dienstag, 21. Januar 2014




Sie haben den ganzen Tag weiter in meine Zähne gelasert. Oft brennt sogar meine Zunge davon und man schießt mir auch so in den Kopf, weswegen ich starke Kopfschmerzen habe.

Ich war am Nachmittag dann beim Zahnarzt und dieser erklärte mir das ein Zahnhals entzündet sei, was vom Zähneputzen kommen könne und machte mir eine Schutzschicht darauf.

Aber man lasert mir weiterhin in die Zähne und redet belustigend auf mich ein, wie sehr es ihnen Spaß macht mich zu quälen. Und belustigend meinen sie das keiner mir helfen tut.

Sie wollen das Wochenlang noch mit mir machen.
Die Lasern den ganzen Abend bis jetzt noch wieder meine Zähne und reden dummcool auf mich ein.

Gestern hatten sie wohl Angst bekommen, was man ihnen die letzten Stunden nicht mehr anmerkte

Ich liege seid zwei Stunden im Bett und kann mich ganz gut abschirmen, aber trotzdem tun sie mir dort auch noch weh.

Ich konnte dann auch endlich einschlafen bis ich gedreht habe und sie meine vorderen Schneidezähne getroffen haben.

Wenn ich mich bewege kommen sie kaum an mich heran, wahrscheinlich treffen sie dann meine Nachbarn.

Die starke Pulsstrahlung die sie auf mich richten geht auch bis in die unteren Stockwerke.
So wie ich pulsiere auf jedenfall.

Mich wundert es nicht wenn bald mal der Krankenwagen hier vor der Tür steht.

Selbst jetzt lachen sie wieder darüber.
Sie wollen meine Zahnnerven kaputt schießen meinen sie immer wieder dummcool.
Ich solle verrückt werden und ausrasten. Das schaffen die eh nicht.


Sie schießen mir auch ab und zu in andere Körperegionen.

Montag, 20. Januar 2014

Sie ließen mich bis vor einer Stunde in Ruhe. Meinem rechten Kiefer geht es wieder sehr gut.
Jetzt Lasern sie wieder mein linkes Ohr.

Zum Verständnis, ich bin seid einigen Wochen eineinhalb Tage Wach und schlafe einen Tag.
Sie lassen mich jetzt in Ruhe. Mein neue Fallout CD funktioniert auch, obwohl bei dem letzdem Spiel kaum ein Kratzer auf der CD war und ich das ganze auf der X-Box gespeichert habe. Das letzte CD Spiel verschenke ich jetzt weiter.

Sonntag, 19. Januar 2014

Der einzige Ausweg für sie ist?
Sie tun dies wohl die nächsten tage noch.
Sie lasern jetzt weiterhin meine rechte Zahnseite.
Sie lasern schon wieder meine Zähne und beschallen meine Lautsprecherboxen.

Scheiße ich bin um 20:35 total voll, nur weil die mir die Zähne gelasért haben. Und jetzt hören sie auf und deuten nur mal kurz mit Schmerz darauf hin und lasern mein rechtes Ohr.

Es ist nicht mal eine Gehirnerschütterung, aber warum tun sie mir das an?
Es sind auf jedenfall welche die entweder über den Verein gegen Psychotronischer Waffen agieren, oder sie nutzen es aus!


Jetzt haben sie eine Minute gebraucht um meine Zähne zu lasern.
Jetzt schießen sie mir in die Genitalien.
Sie schießen jetzt auf meine linke obere Zahnseite.
Sie sagen sie foltern mich so weiter, bis ich zum Zahnarzt gehe.
Ich war vom Mittag bis zum frühen Abend bei meinen Eltern. Jede Stunde tat es mehr weh wie man mich in den rechten Kopf, bzw. Kiefer schoss. Jetzt bin ich wieder in meiner Abgeschirmten Wohnung und der Schmerz ließ nach. Ich zog mir noch meine Silber Maske an und der Schmerz wurde wieder schwächer.

Meine Zähne waren durch die halbtägliche belaserung schon sehr empfindlich. Ich kann zwar schmerzfrei essen, aber meine Zähne sind bei trinken sehr empfindlich geworden. Deswegen musste ich schon früh zu Whiskey greifen. Durch verlagerung des Getränkes auf die Zähne mit kauen konnte ich das ganze wenigstens etwas betäuben, aber trotz dem lasert man mich weiter und gerade wo sie eindringen, sei es mein Oberkopf, schmerzt es sehr. Ihr solltet auch wissen das dass Gehirn selber keine Schmerznerven besitzt.


Mein Zahnfleisch ist auch im Innenbereich nach der ganzen schmerzhaften belaserung etwas angeschwollen.


Gut das es nicht mehr so schlimm ist wie vor Jahren noch in Mühlhausen, wo ich heute noch, wenn ich dort einkaufe trotz Kleidungsabschirmungen körperliche Schmerzen bekomme.


Die meiste Zeit lasert man mir Zähne die längst keine Nerven mehr haben. Diese Zähne hat man mir in den Jahren als ich noch in Mühlhausen wohnte kaputt geschossen.



In den letzten Stunden schrieb ich über Word auch etwas auf, wie sagte man auch:

Da geh ich kurz mit Zahnseite durch meine Zahnreihen und bin schmerzfrei. Nach einigen Sekunden fiept es wieder und der Schmerz fängt wieder an.



Nach gewöhnlichen dummen gelaber von den selben Menschen die mir das Jahrelang antun, meinen sie jetzt sie wären die deutsche Luftwaffe und wollen wissen wie viel Schmerzen ich aushalte.
Den ganzen Tag foltert man wieder stark

Am Morgen schoss man mir stark in den Unterleib, Oberschenkel.

Öfters über den Tag traktiert man meinen rechten Oberarm.

Und seid heute morgen lasert man mir den rechten Oberkiefer und rechte Kopfseite.
Essen kann ich trinken auch ohne schmerzen zu haben, weil ich meine Kiefermuskeln bewege und die Laser dadurch ablenke.
Wenn ich mich viel bewege treffen sie auch nicht andauernd meinen Kiefer, gerade als ich Fahrrad fuhr trafen sie kaum noch.

Der Laser brennt oft in meiner Backe, aber sie schießen mir dabei auch stark in die rechte obere Kopfhälfte. Oft brennt auch mein Zahnfleisch und sie treffen nicht immer diese selben Zähne.


Jetzt schießen sie mir auch wieder in die Augen und in die Arme, damit ich nicht vernünbftig schreiben kann.


Zwei Leute sind gerade an mir dran und sagen "Jajaja", "Schitteföhn" Und belustigend sich anderweitig trocken über mich.

Alles pulsiert. Man schüttelt mit Pulsungen meinen ganzen Körper durch.


Vorhin meinte man ich solle mir doch die Zähne ziehen und wo denn mein BND jetzt wäre.

Mittwoch, 15. Januar 2014

Dienstag, 14. Januar 2014

Es gibt immer noch Andere!

Vor etwa drei Tagen hat man mein Fallout 3 gehackt, über meine X-Box 360, an einem bestimmten Punkt hängt sich meine ganze Konsole auf. das ist sogesehen das einzige Spiel was mich interessiert und mich bei Laune hält. Jetzt funktioniert es dank.. nicht mehr?

Seid diesen drei Tagen foltert man mich auch wieder stark und schießt mir die Internetleitung aus, indem man mit dem Laser eine Art Überspannung, also EMP auf meinen Router per Laser schießt.

Ja ich soll fragen wo da die Bundeswehr ist. Ich scheiß mittlerweile echt auf die Bundeswehr. Soll ich mal erzählen wofür ihr eure Gelder ausgegeben habt und dabei nicht nur meine Nachbarn erschreckt habt.
Soll ich mal schreiben wofür die Bundeswehr sich für mich eingesetzt hat oder auch Interpol?

Muss ich wirklich soweit gehen, meinen die hier auch?

Also ich will das Fallout 3 wieder funktioniert und ich will das meine Internetleitung nicht mehr ausgeschossen wird. Und ich will das genau diese Personen die mich jetzt wieder foltern wie vor Jahren, warum auch immer sie öfters Ruhe geben, mich in Ruhe lassen. Und ich will das man aufhört mir Falschmeldungen zu geben.

Sonst, weiß nicht, es gibt immernoch auch andere.
Jedesmal höre ich das Tiefe rauschen des Lasers wenn sie ihn erhöhen, oder es pfeift, wegen dem Metal in meiner Mütze, oder es pfeift wegen Metall als Wiederstand zwischen mir und den Satelliten, wie letztens in der Sparkasse.
Anke schießt mir erst mal in den Kopf damit ich vergesse was ich gerade berichten will.
Sie belustigt sich seid über einer Stunde mir weh zu tun, schießt mir in den Hals und befiehlt mir zu rauchen und zu trinken. Dabei redet sie und ihr Freund in schrillen belustigenden Ton auf mich ein. Vielleicht ist auch die selbe Person.

Wenn ich mich dagegen wehre und meine Muskeln im Oberkörper anstrenge um dagegen zu wirken, trifft der Laser meinen Magen und mir wird schlecht, oder er sticht in meine Schulter und Hüfte schmerzhaft ein, danach befiehlt sie aber nochmals mich und schießt mir wieder in den Hals.

Als ich etwa 15:30Uhr noch in Faulungen war, schoss sie mir lange in das linke Ohr und dann stechend in meinen rechten Oberarm, wie beleidigte mich und belustigte sich daran mir Schmerzen anzutun.


Macht die heute früh wieder Psychoterror an mir und ihr Laser impullst so stark, das ich wie ein Vibrator schwinge.

Montag, 13. Januar 2014

Man schießt auch andauernd wieder auf meinen Router und legt die Internetleitung lahm.


Dazu bedroht man mich gerade.

Sonntag, 12. Januar 2014

Seid einer Stunde laserd man wieder schmerzhaft in mein linkes Ohr.

Heute früh als ich schlief hat man mir Träume eingeredet, dass ich einen Mann küssen soll, oder ein mann mich von hinten in Bett umarmt und dann in mich eindringen soll

Samstag, 11. Januar 2014

Donnerstag, 2. Januar 2014

Mein Motto für dieses Jahr:

Schwarzarbeit bekämpfen!




Ansonsten tut man mir seid Wochen nur kurz weh, damit ich nicht darüber schreibe und diese Leute ihren Trieb nachgehen können.