Seitenaufrufe letzten Monat

Dienstag, 19. April 2011

Völkermord ist Völkermord, da gibts kein wenn und aber!

Ich muss mich ja unbedingt rechtfertigen müssen, weil das gewisse Leute in Not so wollen. Tja hätte ich die Not wegen Völkermordes angeklagt zu werden würde ich wohl genauso reagieren. Aber ich bin nicht in dieser Not, nein sondern in dessen, das man mich wie andere einfach unbehelligt spaßeshalber töten will.

Tja warum sind sie denn in Not?

Ganz einfach, ich bin jetzt seid etwa einen Monat so gut abgeschirmt, das man mir nicht so einfach mehr wortwörtlich einen unsichtbaren Strick um den Hals legen kann.

Ich muss noch nachfügen das man mir Gestern sogar so stark in den Herzbereich schoss und das dauerhaft, das ich mich im Bett einkugeln musste. Schreien soll ich redet einer cool auf mich gerade ein. Wow.

Ja man will mich töten und gibt sich jetzt sogar die Mühe irgendwelche Leute (Ich denke nicht das die jenigen den Mumm haben, wenn nur des Planes mich weiter Mundtod zu machen, persönlich mich hier zu verfolgen. Da tun sie ganz clever in ihren Verein.

Ich muss mich rechtfertigen weil man mich töten will (muss soll ich schreiben) und das mache ich deswegen sogar noch persönlich.

Man droht mir gerade sogar Mundlaut ich solle mir einen Anwallt nehmen. Weil man mich wie immer einschüchtern will oder in Wahn wieder ein so tollen Plan gegen mich hegt mich halt kaltzustellen.

Mich bringt ihr nicht so einfach um das sage ich euch. Mir nehmt ihr nicht das letzte bissien Selbstschutz was ich habe. nene Leute mich stellt ihr, gerade ihr nicht als Verrückt dar. Ihr solltet mal zwei Tage ruhig sein und dann mal lesen was ihr hier gegen mich betreibt. Und wenn ihr nicht aufhört, werde ich die nächsten Tage das BKA informieren. Ihr denkt wohl ihr seid klever. Nene, das lasse ich Datenspeichern. Kennt das Ding ja mit den DNA Tests zwanzig Jahre nach Verbrechen. Die bekommen euch auch wenn ihr mich tötet.

Ihr habt sie doch echt nicht mehr alle. Ich rege mich gerade auf, das dauert zwanzig Minuten und ihr post damit ich würde mir über euch sorgen machen. Ja soweit das ihr echt Wahnhaft Irrational seid.

Und erstens, so macht man das wenn man jemanden verklagen will. Der erste Schritt und den habt ihr schon beim ersten mal versaut. Ich werde das beweisen, es liegt an eurem Verhalten und das könnt ihr nicht ändern. Ich hoffe Echelon hat schon eine ganze Grafik von euch. Akte, ich lache über euch. Akte, ihr seid doch echt die Witze.
Ihr habt doch keine Ahnung was die nächten 10 Jahre auf uns zukommt. Ihr seid nirgends sicher, nicht mal in einem Bunker unter der Erde. man wird euch finden, ob mit mir oder ohne. Denkt bloß nicht, oder sagt mir bloß nicht noch einmal ihr seid Götter. Denn so unsterblich seid ihr nicht. Auf eure Namen wird man spucken wie auf des Adolf Hitlers. Mir noch unterstellen ich wäre Ausländerfeindlich auch wenn nur zweideutig. Das könnt ihr ja, das habt ihr ja gelernt. an den Dingen vorbeizureden um euch einen Vorteil zu verschaffen. Trinkt lieber nicht zuviel, das fällt nämlich auf.
Ich habe mit Russen das Arbeiten gelernt, ich habe mit ihnen und Griechen gewitzt, mit Italienern im Dreck gewühlt für Sauberkeit bei 60 Grad Hitze in einem engen dunklem staubigen Loch, mit Türken und Albanern gescherzt, von Polen gelernt, Mit Pakistanern meinen Urlaub verbracht wo man mir sehr starken Respekt erwies, wir haben untereinander geholfen und agiert und du Witz willst mir was von der Welt erzählen.
Das ist echt lächerlich, ich habe mich bis her immer durchgesetzt und das werde ich wieder, weil ich nämlich ehrlich bin PUNKT

Kommentare:

  1. Und ich habe hier noch ein Audio Kommentar vom Sonntag, das, ja genau, das ist mir wirklich mal unangenehm. Hund zum pissen bringen und mich vollstöhnen. Und dann noch meine Mutter. das muss ich erst mal verdauen und die nächsten Tage erst einstellen.

    AntwortenLöschen
  2. Kann mir jemand sagen über was der da redet?

    AntwortenLöschen
  3. knakknak
    Benutzer
    Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009
    Beiträge: 14
    Physikwissen: Kein Vorwissen
    Wohnort: 99976 Mühlhausen
    Beruf: Stapler

    17
    Donnerstag, 26. November 2009, 15:31
    Hat schon einer mal was von Hyperkomunikation gehört?

    Jetzt aber Technischer art!



    Ich verstehe diese Laser die auf mich gerichtet sind, auch darunter das gegebene Energie als Verstärker genutzt wird, damit sie überhaupt solche langen Wege wie aus dem All überbrücken können. Ansonsten sieht man ja auch wie weit man schon alleine mit grünen Laserpointer strahlen kann.
    Mach kein Wind, wenn du Hanf anbaust...

    AntwortenLöschen
  4. knakknak
    Benutzer
    Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009
    Beiträge: 14
    Physikwissen: Kein Vorwissen
    Wohnort: 99976 Mühlhausen
    Beruf: Stapler

    22
    Freitag, 27. November 2009, 11:07
    ey egal, mir geht es um die Strahlung und nicht um das öffnen von Wurmlöchern...

    Was für Laser das sind, kann hinter her noch ermittelt werden!

    Ich habe jetzt auch eine Aufnahme die ich euch ins Netz stelle wenn ich daheim bin, auf dem Dorf gibts kein schnelles Internett, außer man hat Satellitentelefon...

    Die Anzeige zeigt jetzt schon 0,300 ma/m²

    Wer lust hat vorher schon etwas zu meiner Situation erfahren möchte der schaut mal auf mein You Tube Profiel Darksnow555.

    Ein Video heißt auch "Auftragsmord unter Mind Control"



    Gruß David Otto





    Helden gibt es nur im Fernsehen, aber Terroristen überall...
    Mach kein Wind, wenn du Hanf anbaust...

    AntwortenLöschen
  5. mhh, schön machst du das. los weiter, such mein junge such. achja der gelbe ball bitte, nicht den orangen ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Siehste ja das ichs mache, und dank google allert is das nicht mal ein problem, ach ja und du haettest rechter die blaue statts die rote pille genommen :-)) applause nochmal für deinen ausführlichen bericht über den totalverlust jeglicher realität und das naheringen deiner bewaldeten umgebung,


    Ps schau doch mal bitte ob dein grüner laser >5mW hat und wenn ja schau mal genau rein wenn du draufdrückst,. Das helle licht dann, dort musste hinlaufen.

    AntwortenLöschen
  7. Cool da isser ja wieder, das 2te nach der Bild lesen ist das hier, hehe.

    Hui scheint so als hätte unter was auch immer für Medikamenten/Drogen er stand wieder nachgelassen, seine texte werden einigermassen verständlich dafür aber kürzer.

    Dieser "ich Antworte auf nichts, sonder bring nur neuen Müll auf die Strasse." hatt in meinem Blog einen festen Tag bekommen, "Zum Lachen" . Bei genug Material verkauf ich ne cd von dem in der Turkei, Polen, Albanien, Pakistan, Russland und Griechenland an seine Freunde. Hab ich alle aufgezählt?hehe.

    Von dem Geld kauf ich mir noch Grössere MicrowellenLaser und freu mich dabei.

    Komm geb Gas. Oder nimm welches. Hehe

    Gruss gerhard

    AntwortenLöschen
  8. Beruf Stapler???? Meint damit sicher Staplerfahrer? Gibts das als Berufsbild?, ne oder? Oder meint er HochStapler?..

    AntwortenLöschen
  9. So hier ist mal wieder Code1 zur Information für @darksnow,

    So war zur Zeit leider anderwertig beschäftigt, muss dir leider mitteilen das ich auf Netzlautsprecher weiter Themen zu deinem Thema aufstelle und auch dort veröffentliche, scheinst ja genug Follower zu haben Dank meiner Werbung auf Twitteer und co. Und daher spare ich mir die Arbeit hier.

    Sicherlich freut das dich, mir ist dein leidiges Thema allerdings über -und in der echten Welt gibts nun mal wichtigeres als das hier, solltest du mich also vermissen schau einfach auf Netzlautsprecher vorbei da ist genug los.

    Jeder nicht bestrahlte/verstrahlte Mensch hat sich sowieso ein Bild von dir gemacht und im Keller aufgehangen, ganz hinten in der letzten Ecke.

    Resistend hoch 3, nur weiter so, Xavier Neidoo sang ja schon dein Lied " dieser weg wird kein leichter sein" doch von dem weg willst du ja auch nicht runter. Nach dem was du da letzte Nacht mal wieder geschrieben und gefilmt hast.

    So scheiss drauf, ende und gut, du hast jetzt nicht erreicht das ich gehe sondern ich Interessiere mich nicht mehr für Dich, dein Problem, oder deine gleichgesinnten spacken.
    Sei dir aber sicher mein Minisatelliet sieht alles. :-))

    AntwortenLöschen
  10. Schade das du gehst werde deine Comments vermissen

    Gerhard

    AntwortenLöschen
  11. und manche stinken sogar

    gerhard

    AntwortenLöschen