Seitenaufrufe letzten Monat

Mittwoch, 30. März 2011

weitere Mordversuche an mir!

Gerade hat man mir so hart in mein Genik geschossen das ich komplett meinen ganzen Kopf ruckartig mitdrehen musste. man sagte auch das man mir jetzt das genik bricht. Seit etwa einer Stunde traktiert man wieder meinen rechten Fuß. Dies ließen sie eigentlich seit ich das letzte Video veröffentlichte wo ich zeigte wie sehr man mir Stromstöße zusetzt, bis mein ganzer Körper aufzuckt. Da man sachte nicht mehr in meine Wohnung auf mich einschießen kann um unbehelligt fmir falsche Gefühle und Beschwerden durch Schmerzerzeugung verzugaukeln schießt man stattdessen einfach in voller stärke auf mich ein, wie nennt mir zB Namen an denen ich mich doch abreagieren solle, oder stellt mir irgendwelche anderen Dinge vor die Nase über die ich mich aufregen solle, oder geben mir Worte wie verbalitäten vor die ich für sie zur Belustigung aussprechen solle.
Vorhin habe ich ein Schreibe für das MAD vorbereitet, wobei die Terroristen wie immer was dagegen haben und mir dauerhaft den Brustkorb traktierten, bis ich starke Atemprobleme bekam und fast am kollabieren war. Ich musste daraufhin erst mal raus und fuhr mit dem Fahrrad durch die Gegend um meinen Kreislauf zu stabilisieren.

Meine früheren Nachbarn traf ich auch unterwegs, natürlich rein zufällig und diesmal wollte ermich nicht wie beim letzten mal verfolgen, oder rief mir hinterher, was ich letztens nicht verstand, wo er noch den Rückläufigen Verkehr mit seinem Auto blockierte und mitten auf der Kreuzung drehen wollte nur um mich dumm anzusprechen. Ich fuhr damals einfachj weiter. Nein heute war er ganz klever und fuhr an mir vorbei wie stellte sich hundert Meter weiter hin und klotzte mich mit seinem blondem Dumchen einfach an. Wahrscheinlich hat er wieder eine Kamera dabei gehabt, ich ignorierte ihn einfach. Ich weiß noch als ich im Netz diese Brillenkamera fand und er den nächsten Tag ohne das er es eigentlich wissen sollte das ich diese Brillenkamera begutachtete, sich in den Garten neben meinen Elternhaus setzte mit genau der selben Brillenkamera angrinste. Aber wie immer brauch die Polizei ja Beweise um mir zu glauben und dieses ... einzusperren.

Er ist mal schlauer geworden, wird auch langsam mal Zeit. er war sogar mal geduscht und nicht ekelig verschwitzt. Wow, alle achtung. Da habe ich deinem blondem Dummchen noch was gutes getan... ;-)

Pass mal auf du scheiß Zuhälter, es werden immer mehr die für mich sprechen,, na gerätst du etwa unter Druck. Tja dein Psychotisches Verhalten lässt dir wohl mal nichts anderes übrig als auf deine Mittäterkumpels zu hören und mich versuchen auf meine Art mich auszuspielen. Aber weoißt du was das kannst du nicht lernen. Entweder du kannst es oder du lässt es lieber sein. du bist einfach auf der falschen Seite...

Heute Morgen etwa gegen 04:10 Uhr verbrannte man mir auch mal kurz wieder den Arswch, weil ich die ganze Nacht beim spielen deren Versuchen mich verbal gegen sie aufmerksam zu machen nicht funktionierte, also werden diese Herrschaften einfach wieder brutaler. Sie wollen ja gewinnen wie sie sich gerne ausdrücken.

Heute als ich in der Stadt war wurden auch wieder mehrere Passanten einfach angeschossen. Eine Frau auf dem Fahrrad schreckte so auf und starrte mich entsetzt an, das ich einfach nur noch weiter wollte. was soll ich denn machen?

Ein alten Kumpel traf ich auch, mit Ritzwunden am Arm. Na da sind diese Perverslinge ja wieder gut unterwegs und foltern vergnügt und unbehelligt meine alten Kumpels. Nicht schlecht der Specht. ich sollte dem Verteidigungsminister mal auf diese Dinge aufmerksam machen. Am besten kann er gleich sein Amt abgeben, weil er weiß was hier los ist und ein Scheiß dagegen unternimmt. Es wiissen viele Bürger was hier los ist und die Politik schert sich ein scheiß darum.

Sogar legte man mir heute Nacht vor ich solle doch gegen ihre eigenen Kinder drohen, wobei ich ihnen gerne entgegenkomme und rate, denen die Kinder weg zu nehmen wenn sie von ihrer Seite her sich noch hinter ihre Kinde zum Schutz stellen. Mensch so muss wohl wahre Liebe in einer Zuhälterfamilie aussehen. Aber was solls, der hat ja genug Kinder in ganz Deutschland verstreut, da ist es doch eh egal. So ein Stück Dreck kann ich immer nur wieder wiederholen. Stellt sich hinter seine Kinder und sagt "na dann schieß doch". Tod wäre der echt besser dran.

Kommentare:

  1. Achso ab dem Moment als dieser ... an mir vorbeifuhr, bis als ich etwa 500 Mter von ihm am vorbeifahren entfernt war, wurde ich mehrmals in den Brustkorb beschossen, wie überhaupt die Strahlung auf mich erhöht. Es fuhren darauf auch wieder mehrere Autos mit drei gleichen Zahlen auf dem Nummernschild an mir vorbei, womit sie sich entweder outen, oder provokativ solche Autofahrer seit dem ich dies vermute an mir vorbeigelotzt werden, wie in meiner Nähe parken. ich bin übrigens nicht das einzige Opfer dem dies aufgefallen ist. Wenn das stimmt hab ich es echt leicht zu beweisen wer sich in dieser Terroristischen Organisation aufhält. Hört sich nicht nur nach Wiederholungstäter an, sondern das sind sie auch!

    AntwortenLöschen
  2. Hör mal, David, DEINE IDENTITÄT WIRD GESTOHLEN, meist geschieht dies für US Geheimdienstjobs unter geeigenten Namen und Qualifikationen (wahrscheinlich kannst gut Du Englisch)- wichtig wäre, NICHT UMZUZIEHEN (Adresse von deren Bewerbung) und Dich bei der US Embassy zu melden mit Verdacht, jemand wolle Deine Identität stehlen zur Verdingung bei den USA. versuch's - es könnte die schnellste Art sein, diese Verbrecher los zu werden, viel Glück, Irmgard Kronsbein-Bellchambers, 60438 Frankfurt

    AntwortenLöschen
  3. Ähhm, ok ich kann sie ja mal anschreiben. Kenne mich da nicht aus, aber vielleicht hast du recht.

    AntwortenLöschen