Seitenaufrufe letzten Monat

Freitag, 6. Mai 2011

Die letzten Tage steckt man mir ja am Morgen wieder einen Laser in den Unterleib. Natürlich nur so um mich damit aus vergnügen zu vergewaltigen, ausgelegt darauf mich für den ganzen Tag Schmerzüberreizend kalt zu stellen. Am besten der redet wie jetzt noch irgend ein Scheiß auf mich ein was für ein dummer Otto ich bin und ich doch die Polizei rufen soll. Dieser Kinderschänder.. hoffentlich bringt dieses ekelige schändene Etwas jemand bald um. Aber richtig Geheim!

Man weckt mich einfach auf, wobei ich kurz aus meiner Abschirmung trete und plötzlich ein brennender Schmerz meinen Annus durchläuft wie auch meine Pobacken. Kann man ja mal ausrechnen bei einen Millimeter Aluplatte, Alugewebe und Kupfergewebe, wie stark man den gebündelten Laser auf mich richtig. Tut noch ganz cool dieser Kinderschänder.

Gestern Abend hat man erst einmal dauerhaft meinen linken Oberschenkel so lange traktiert und auf mich eingeredet das ich schnell ins Bett verschwinden musste. Man blockierte meinen Blutdruck, schoss mir dabei noch in die Augen und machte mich verbal herabsetzend fertig.
Als ich aufstand war der Punkt an meinem Oberschenkel völlig betäubt und juckte und brannte an der Stelle, als ich durch meine abgeschirmte Wohnung ging.

Kommentare: